krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga AargauVeranstaltungenWeitere Veranstaltungen von PartnernVeranstaltungen

Weitere Veranstaltungen von Partnern

Hirntumor? was nun? - Selbsthilfegruppe im Kantonsspital Aarau

Bei Ihnen oder einem Ihnen nahestehenden Menschen wurde ein Hirntumor diagnostiziert. Eine solche Diagnose ist oft sehr einschneidend und auch für Betroffene und die Angehörige belastend. Was nun? Wie weiter? Wie gehen andere Betroffene mit dieser schwierigen Situation um? Wir möchten Sie einladen, die belastende Situation zu teilen.

Die Selbsthilfegruppe des Hirntumorzentrums Aarau bietet Ihnen einen geschützten Rahmen, wo Sie sich in kleinen Gruppen über Ängste, Unsicherheiten sowie Fragen, Erfahrungen und Erlebnisse austauschen können. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie zu einem Treffen kommen würden.

Zielgruppe:    Betroffene und Angehörige
Ziel:    unkomplizierter Austausch von Erfahrungen und Fragen
Datum:    am letzten Donnerstag im Monat
Zeit:    18:30 – 20:00 Uhr
Ort:    Haus 27, Kantonsspital Aarau
Anmeldung:     
Bitte melden Sie sich bis zum Mittwoch vor dem geplanten Selbsthilfegruppetreffen über das Anmeldeformular an. Das Selbsthilfegruppentreffen wird ab einer Anmeldung von 4 Personen durchgeführt. Im Falle einer Absage werden Sie telefonsich kontaktiert.

Selbsthilfegruppe Brustkrebs - im Kantonsspital Baden

Die Selbsthilfegruppe steht allen Frauen während und nach einer Brustkrebserkrankung offen.
Die Selbsthilfegruppe soll keine Leidensgruppe sein, sondern eine Interessensgemeinschaft von Gleichgesinnten, von Menschen mit einem gemeinsamen Thema.
Wir freuen uns auf alle, die dieses Angebot nutzen möchten.

Kontakt
Wir treffen uns einmal im Monat.
Informationen zu Zeit und Ort nach Absprache.
Es sind auch persönliche Einzelgespräche möglich.
 

Rahel Schärli
076 331 32 19
schaerlib@gmx.ch