krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga AargauSpendenaktionenKrebsliga Aargau

Spendenaktionen

Spenden an die Krebsliga Aargau werden gezielt und nach Wunsch eingesetzt.

Mit dem Kauf eines KLA-Brötli an krebsbetroffene Familien spenden

Ab sofort können Sie in mehreren Bäckereien im Kanton Aargau KLA-Brötli kaufen. Mit dem Kauf spenden Sie 60 Rappen pro Brötli an Familien, die von Krebs betroffen sind. Das KLA-Brötli besteht zu 100% aus reinem UrDinkel-Mehl. Weitere Zusätze wie Nüsse oder Kerne können die Bäckereien individuell hinzufügen.

Das KLA-Brötli ist in Zusammenarbeit mit dem Aargauer Bäcker- und Confiseurmeisterverband ABCV und der IG Dinkel entstanden. Weitere Informationen

 

In folgenden Bäckereien (und div. Filialen) sind die Brötli zur Zeit erhältlich:

Bäckerei Frei, Nussbaumen

Bäckerei Stutz, Unterlunkhofen

Bäckerei Aukhofer, Möhlin

Bäckerei zur Kettenbrücke, Aarau

Bäckerei Konditorie Confiserie Richner, Veltheim

Weitere Spendenaktionen für die Krebsliga Aargau:

 

Charity-Golfturnier der Hirslanden Klinik Aarau

Trotz brütender Hitze liessen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Hirslanden Charity Golfturniers am 5. Juli 2017 nicht abschrecken und schlugen im Golfclub Heidental fleissig zu gunsten der Krebsliga Aargau auf. Christine Honegger durfte am Ende des Tages einen Check über 12'000 Franken von Klinikdirektor Markus Meier entgegennehmen. Herzlichen Dank an alle für den tollen Einsatz!

 

Eine Klinik für die Kleinsten

Einmal selber Ärztin, Krankenschwester oder Chirurg sein - davon träumen viele Kinder. Am 28. Juni 2017 konnten sie in der für einen Tag ins Leben gerufenen "Teddy Klinik" im Kantonsspital Aarau die ersten Erfahrungen sammeln und verbinden, pflastern, Herztöne abhören oder fast echte Spritzen setzen. Der Erlös des Anlasses, organisiert durch den Lions Club Aarau, wurde der Krebsliga Aargau übergeben. Cäcilia Willi, Bereichsleiterin Beratung & Unterstützung bei der Krebsliga Aargau, freute sich sehr über den Check über 3000 Franken aus den Händen von Prof. Dr.Thomas Roeren, Institutsleiter & Chefarzt Radiologie.

 

Benefizessen mit Versteigerung

Am Donnerstag, 18. Mai 2017, luden Wirteehepaar Lisbeth und Dieter Keist sowie die Initianten und Organisatoren Romy und Werner Fässler zum Benefizessen ins Restaurant Hirzen in Schinznach-Dorf. Zahlreiche Gästen folgten der Einladung und konnten ein feines Dreigang-Menu geniessen. Dank grosszügiger Sponsoren und der Bereitschaft der Mitarbeiter, an diesem Abend ohne Lohn zu arbeiten, kamen die ganzen 100.- pro Person und Essen der Krebsliga Aargau zugute. Mit dem Erlös aus der Versteigerung verschiedenster Gegenstände und einem grosszügigen Check der Aaargauer Kantonalbank durfte KLA-Geschäftsführerin Christine Honegger den tollen Betrag von 10'000.- entgegennehmen.

 

Golfturnier im Fricktal

Am Samstag, 16. Juli 2016, führte der Golfclub Fricktal ein Charity Turnier zugunsten der Krebsliga Aargau durch. Stolze 3000 Franken wurden eingenommen. Ein Check über diesen Betrag wurde nach dem Turnier der Geschäftsführerin der Krebsliga Aargau, Christine Honegger, übergeben. Diese zeigte sich äusserst dankbar über den Einsatz und die Grosszügigkeit der Teilnehmer/Innen.

 

Fondueabend

Am traditionellen Fondue- und Racletteabend der Büttiker "Buure" am 26. und 27. Februar konnten 6000 Franken für die Krebsliga Aargau gesammelt werden. Zweimal war die Turnhalle mit ihren 270 Plätzen gut gefüllt. So kam das tolle Ergebnis zustande.
Der Anlass findet jedes Jahr statt und immer wird für einen guten Zweck gesammelt. Da das Thema Krebs viele betrifft, auch einige der Teilnehmenden, hatte sich das OK für die Krebsliga Aargau als Spendenempfängerin entschieden.

Lebkuchenverkauf

Mit einem grossangelegten Lebkuchenverkauf vor Weihnachten 2015 realisierte der Lions-Club Lenzburg einen grosszügigen Spendenbetrag an die Onko-Spitex Aargau. Der Betrag von 7179.20 Franken kam auch deshalb zusammen, da der Lions-Club die Produktionskosten vollumfänglich übernahm und somit der gesamte Erlös an die Krebsliga Aargau übergeben werden konnte. Voller Freude und Dankbarkeit konnte Daniela Mustone, Leiterin der Onko-Spitex Aargau, den Check in Empfang nehmen.

Charity-Ball

Am Samstag, 14. November 2015, fand im Trafo in Baden ein Ball des Rotary-Clubs Baden statt. Gesammelt wurde beim vom Christa Rigozzi moderierten Anlass zugunsten der Krebsliga Aargau. Den gesammelten Betrag von 20'000 Franken übergab die Krebsliga Aargau dem Paul Scherrer Institut für ein Forschungsprojekt, das sich mit der Protonentherapie bei krebsbetroffenen Kinder befasst. Mit dieser Therapie können befallene Krebszellen gezielter und mit weniger Schaden für gesundes Gewebe behandelt werden.

Die Krebsliga Aargau bedankt sich bei allen Initianten und bei allen Spendern für ihre grosszügige Unterstützung und wertvollen Beitrag.

  • Das Wirteehepaar Kaist und Werner Fässler, die Organisatoren des Benefizessen, machen Christine Honegger mit dem tollen Spendenbetrag eine grosse Freude. 
  • Checkübergabe des Lions Club Lenzburg an Daniela Mustone, Leitererin Onko-Spitex Aargau 
  • Checkübergabe Rotary Ball Baden 
  • Fondueessen Buure Büttikon 
  • Charity Golfturnier Frick 16.7.2016 
  • Christine Honegger erhält von Markus Meier, Klinikdirektor Hirslanden Klinik Aarau, einen grosszügigen Check. 
  • Prof. Dr.Thomas Roeren, Institutsleiter & Chefarzt Radiologie am Kantonsspital Aarau, übergibt Cäcilia Willi, Bereichsleiterin Beratung & Unterstützung, den Check mit dem Erlös der Teddy-Klinik.  

2016 wurden 70 Prozent der von der Krebsliga Aargau erbrachten Dienstleistungen durch Spenden finanziert. Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihren Beitrag.

Da der Verein Krebsliga Aargau steuerbefreit ist, können Sie Ihre Spende steuerlich in Abzug bringen. Dazu können Sie die Spendenverdankung verwenden, die wir Ihnen nach dem Eingang Ihrer Spende per Post senden.

Spenden können Sie auf zwei Konten:

Allgemeine Spenden
Krebsliga Aargau
Kasernenstrasse 25
5001 Aarau
PC-Konto 50-12121-7
IBAN CH09 0900 0000 5001 2121 7
BIC POFICHBEXXX

Spenden für Kinder
Krebsliga Aargau
Kinder
5001 Aarau
PC-Konto 50-64-0
IBAN CH74 0900 0000 5000 0064 0
BIC POFICHBEXXX

Bei Fragen freuen wir uns auf Ihren Anruf oder ein E-Mail.

Einzahlungsschein

Wir senden Ihnen gerne Einzahlungsscheine per Post.


Zum Bestellformular.

Logo ZEWO

Die Stiftung Zewo ist die schweizerische Zertifizierungsstelle für gemeinnützige, Spenden sammelnde Organisationen. Die Krebsliga Aargau wurde durch die Zewo geprüft und darf das Gütesiegel führen.

Mehr zur Zewo und rund um das Spenden erfahren Sie auf der Website der Zewo, zu der Sie durch einen Klick auf das Logo gelangen.