krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga AargauSelbsthypnose bei Krebserkrankungen

Selbsthypnose bei Krebserkrankungen

30.11.2021
18:00 Uhr
Badergässli, Hirslanden Klinik Aarau
Thema: Veranstaltung, Betroffene / Nahestehende, öffentlich, für Fachpersonen

Heutzutage nutzen selbst Spitzensportler und erfolgreiche Businessmanagerinnen Selbsthypnose, um Höchstleistungen zu erreichen, bei Verletzungen schneller zu genesen oder persönliche Blockaden zu überwinden. Doch welchen Nutzen hat die Selbsthypnose bei Krebserkrankungen? Wie wirkt Hypnose überhaupt?

Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode, welche die Möglichkeiten der modernen Medizin mit unserer mentalen Kraft erweitert. Sie wird zunehmend als Ergänzung empfohlen bei einer Vielzahl von Krankheiten. Gerade bei Krebserkrankungen stellt Hypnose eine effiziente Unterstützung dar. Sie bietet schnelle Hilfe bei Schmerzen, Angst, Nebenwirkungen von Medikamenten oder Müdigkeit/Fatigue. In Hypnose können wir mit unserer Vorstellungskraft wahre Meisterleistungen vollbringen, Veränderungen einleiten, schädliche Ursachen beseitigen oder die Selbstheilungskräfte aktivieren.

Selbsthypnose ist ein sehr mächtiges Werkzeug. Einmal gelernt, kann man sie innert wenigen Minuten jederzeit und überall selbstbestimmt anwenden. Beispielsweise kann man sich während einer Radiotherapie-Behandlung entspannen, die Nebenwirkungen von Medikamenten verringern, Schmerzen reduzieren oder Ängste selbstständig abbauen.

Lernen Sie an diesem Info-Anlass die Möglichkeiten der Selbsthypnose kennen. Der Referent dieses Vortrags, Philipp Lenz, ist Hypnose-Therapeut mit Praxisstandort in Aarau (Praxis Parkhof / Dr. Ernst Schönmann) und Zürich: www.your-way-forward.ch

Bitte melden Sie sich für diese Infoveranstaltung bis am Donnerstag, 25. November 2021, an: admin@krebsliga-aargau.ch oder 062 834 75 75

Die Veranstaltung ist zerfitikatspflichtig. Wir bitten Sie, Ihr Zertifikat und Ihren Ausweis beim Eintreffen vorzuweisen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.